Startseite
    Spruch des Tages
    Geschichten
    Gedankenblitze
    Persönlich
    Musik
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   www.soulsaver.de
   www.jesus.de
   www.crossover.info



http://myblog.de/sein-kind

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Mary, did you know?

Mary did you know, that your baby boy
Would one day walk on water?
Mary did you know, that your baby boy
Would save our sons and daughters?

Did you know, that your baby boy
Has come to make you new?
This Child that you delivered,
Will soon deliver you!

Mary did you know, that your baby boy
Will give sight to the blind man?
Mary did you know, that your baby boy
Would calm a storm with His hand?

Did you know, that your baby boy
Has walked where angels trod
And when you kiss your little baby,
You've kissed the face of God?
Oh, Mary did you know?
Mary did you know?

The blind will see, the deaf will hear,
The dead will live again,
The lame will leap, the dumb will speak
Praises of the Lamb?

Mary did you know, that your baby boy
Is Lord of all creation?
Mary did you know, that your baby boy
Will one day rule the nations?

Did you know, that your baby boy
Was Heaven's perfect Lamb?
And this sleeping Child you're holding
Is the Great I AM

~ Words by Mark Lowry ~
~ Music by Buddy Greene ~

*********************************************

„Maria ahntest du?“

„Maria ahntest du, dass dein kleiner Sohn einst über Wasser gehen wird?

Hast du es geahnt, dass dein kleiner Sohn einst unsre Kinder retten wird?

Dass dein Sohn, den du lieben darfst, uns neues Leben bringt?

Dein Kind, das du getragen, dich einmal tragen wird?

Maria ahntest du, dass durch deinen Sohn Blinde sehen werden?

Hast du geahnt, dass durch deinen Sohn Sturm und Wellen schweigen?

Dass dein Sohn bei den Engeln wohnt, dort, wo Gott selber thront?

Und wenn du ihn küsst, dann küsst du in Gottes Angesicht.

Die Blinden sehen, die Tauben hörn, die Toten stehen auf,

der Lahme geht, der Stumme spricht und preist den Herrn der Herrn.

Maria ahntest du, dass durch deinen Sohn die ganze Welt gemacht ist?

Hast du geahnt, dass durch deinen Sohn die Völkerwelt regiert wird?

Ahntest du, dass dein kleiner Sohn als Lamm die Sünde trägt?

Denn das Kind auf deinen Armen ist Gott der Herr!“
24.12.06 17:34
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung